Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

LOGIN

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

TERMINE & LINKS

11/15/18

Einladung

Die Weihnachtskonzerte finden dieses Jahr finden am 19. und 20. Dezember um 18.00 Uhr im Forum statt.

Anders als in den Vorjahren ist das Programm an den beiden Abenden nicht identisch:

Mittwoch mit: Bläserklasse 5b, Unterstufenchor, Stomp-AG, Junior Big Band, GBN Big Band.

Donnerstag mit: Bläserklasse 6b, Juniorblasorchester, Mittel- und Oberstufenchor, Musik-LK, GBN Big Band.

Eintrittspreise: 3 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Schüler. Der Kartenvorverkauf beginnt am 6.Dezember in der großen Pause (Nähe Forum).


Praktikum

Eine Woche im Niedersächsischen Landtag

Eine Hospitation beim Abgeordneten des Landtages Karsten Becker aus dem Wahlkreis 37 Schaumburg

Aufgrund des Hinweises meines Politiklehrers Herr Behr auf das Einladungsschreiben und meines Interesses an der Politik bewarb ich mich um eine Hospitation bei unserem SPD Landtagsabgeordneten Karsten Becker aus Schaumburg, um die Politik in Niedersachsen und die Arbeit eines Politikers „live“ mitzuerleben.

Meine Woche begann im Wahlkreisbüro in Stadthagen, dort habe ich die Grundzüge der politischen Arbeit genauer kennengelernt. Dabei habe ich im Laufe der Woche einen Pressespiegel erstellt, Informationen für Events recherchiert, wie auch mich im Erstellen einer eigenen Pressemitteilung und eines Antrages probiert. Am Abend durfte ich die repräsentativen Aufgaben von einem Landtagsabgeordneten erleben und habe an einem Empfang teilgenommen, dort traf ich unter anderem unseren niedersächsischen Kultusminister.

Der Dienstag war dann mein erster Tag im Landtag, hier habe ich an einer Sitzung des Arbeitskreises Innenpolitik teilgenommen habe, da Herr Becker sich auf das Themengebiet Innenpolitik fokussiert hat. Später konnte ich dann noch die Abläufe einer Fraktionssitzung erleben und an einer Führung durch den niedersächsischen Landtag teilnehmen, die mein Abgeordneter im Rahmen eines Besuch aus dem Wahlkreis gemacht hat, da dies auch zu den Aufgaben eines Abgeordneten gehört. Dort in Erinnerung blieben mir vor allem die langen Arbeitstage von teilweise deutlich mehr als 8 Stunden und die vielfältigen unterschiedlichen Aufgaben, die ein Politiker tagtäglich vor sich hat.

Am Mittwoch begleitete ich Karsten Becker zu einem Unterausschuss, bevor ich Donnerstag an einer Koalitionsvorbesprechung von SPD und CDU und der Sitzung des Innenausschuss teilnahm und dort eine spannende Debatte zu einem aktuellen Thema miterleben durfte („Flohmärkte weiterhin an Sonntagen erlauben“). Über diese Sitzung wurde auch in den Medien berichtet, da viele Termine von Politikern für die Öffentlichkeit von großem Interesse sind.

Ein weiteres Highlight meiner Woche war der zusätzliche Plenarbesuch von einer Debatte im Plenum des niedersächsischen Landtages. Hier habe ich eine sehr lebhafte, spannende und laute Debatte erlebt, die teilweise von Seiten der Opposition sehr aggressiv war, da alle Parteien ihre Meinung mit vielen Argumenten unterstützen und für ihre Position stritten. Auch konnte man dort die „Vollendung“ eines Gesetzes miterleben, da hier die Gesetzesvorlagen aus den Ausschüssen mitunter beraten werden, wie auch in meinem Fall das Thema „Flohmärkte weiterhin an Sonntagen erlauben“, was hier in das Plenum eingebracht wurde, um öffentlich diskutiert zu werden. Diese Sitzungen finden einmal im Monat für 3 Tage statt und es herrscht Anwesenheitspflicht für die Parlamentarier, da hier wichtige Abstimmungen anstehen und interessante Debatten geführt werden.

Abschließend kann ich für mich festhalten, dass es eine hochinteressante Woche war, die einen ganz neuen Einblick in die Politik gab, sodass politische Entscheidungen teilweise logischer und verständlicher wurden. Beeindruckt haben mich die sehr abwechslungsreichen, intensiven und sich nie ähnelnden Arbeitstage, die sich nicht mit einem normalen Job vergleichen lassen.

 Tim Blanke



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln