Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

LOGIN

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

TERMINE & LINKS

01/11/18

"Schnuppertag" und Elterninformation

Am 09. Februar sind alle SchülerInnen des Jahrgangs 10 aus anderen Schulen eingeladen, einen Tag am GBN zu hospitieren um uns kennenzulernen. Treff ist 7.55 Uhr in der Cafeteria, bitte anmelden unter info@gymbane.de. Die Elterninformation findet am 13. Februar um 19.00 Uhr im Forum statt, vorher ab 18.00 Uhr eine Information zum bilingualen Geschichtsunterricht spanisch (fortgeführte Fremdsprache).


Bericht zur Projektwoche des Seminarfachs "Kynologie"

Spaß in der Schule geht nicht? – Oh doch!

Unsere Projektwoche war eine gute Mischung aus interessanter Theorie und spannender Praxis.

„NEIN zu Tierversuchen!“ – Das war unser Motto am Montag. Dank Astrid Reinke, einer Aktivistin von „Ärzte gegen Tierversuche e.V.“, bekamen wir jede Menge Denkanstöße zum Protest gegen Tierversuche. In eigenständiger Arbeit entwickelten wir Plakate, die zum Engagement im Tierschutz aufrufen. 

Auch Ausflüge gehörten zum Programm! – Begeistert kamen wir Dienstagmorgen im Wildpark Lüneburger Heide an. Der Vortrag über Wölfe faszinierte und informierte uns gleichermaßen. Zur Abrundung des Tages fuhren wir weiter nach Hamburg, um einen gruselig-spaßigen Nachmittag im Dungeon zu verbringen.

Clickertraining leicht gemacht! – Am Mittwoch besuchte uns die renommierte Buchautorin und Hundetrainerin Inka Burow, die uns das Clickern näher brachte. Das Training und die Einführung in den Dogdance mit unseren eigenen Hunden machte uns viel Spaß. 

Verstehst du die Körpersprache deines Hundes? – Wir jetzt schon! Die Wunstorfer Tierärztin und Hundetrainerin Dr. Maria Meyer erweckte am Donnerstag in uns ein Gespür für das Ausdrucksverhalten des Hundes in diversen Situationen. Gemeinsam analysierten wir zahlreiche Bilder und Videos von Wölfen und Hunden.

Backe, backe Hundekuchen…die Tierheime haben gerufen! – Nach einem gemeinsamen Frühstück am Freitagmorgen, verbrachten wir den Vormittag in der Schulküche. Wir versuchten uns an unterschiedlichen Hundekeksrezepten, um unsere fertigen Leckereien an die notdürftigen Tierheime in unserer Umgebung zu spenden. Auch die Frage nach dem Geschmack bleib nicht unbeantwortet! – Unsere mutige Lehrerin, sowie einige Schüler kosteten von unseren Kreationen.

Durch das abwechslungsreiche Programm konnten wir unseren Horizont mit viel Spaß erweitern. Nochmal Danke an alle Referenten und Organisatoren für diese schöne Woche!

Vanessa Rebke



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln