Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

LOGIN

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

TERMINE & LINKS

Vortragsbesuch

Vortrag „Lust als höchstes Gut – Epikurs Ethik in Ciceros philosophischen Schriften“ in Hannover

„Lust als höchstes Gut – Epikurs Ethik in Ciceros philosophischen Schriften“ lautete das Thema von Dr. Maximilian Forschner, emeritierter Professor für Philosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, am 14.09.2015 im Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover, dessen öffentlichen Vortrag wir, die beiden Latein-Kurse des 12. Jahrgangs mit Frau Siegert und Herrn Warnecke, gemeinsam besucht haben.

In einer ausführlichen Darstellung der Lust-Lehre mit zahlreichen intertextuellen Vergleichen griff Prof. Dr. Forschner das Thema des Epikureismus bei Cicero, mit dem wir uns im letzten Schulhalbjahr beschäftigt hatten, noch einmal auf und gewährte uns vertiefende Einblicke in Ciceros Werk „De finibus bonorum et malorum“. Außerdem ging er exemplarisch auf das Verhältnis vom Epikureismus und der Freundschaft ein, dessen Kerninhalte (gegenseitige Unterstützung, Vertrauen, ...) auch für den heutigen Freundschaftsbegriff noch eine zentrale Rolle spielen.

So waren wir uns am Ende des Abends einig, dass nicht nur für Cicero damals, sondern auch für uns heute der Epikureismus ein diskussionswertes Thema darstellt.

Sonja Wittig, Jg. 12, LA-eN-Kurs



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln