Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

LOGIN

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

TERMINE & LINKS

11/15/18

Einladung

Die Weihnachtskonzerte finden dieses Jahr finden am 19. und 20. Dezember um 18.00 Uhr im Forum statt.

Anders als in den Vorjahren ist das Programm an den beiden Abenden nicht identisch:

Mittwoch mit: Bläserklasse 5b, Unterstufenchor, Stomp-AG, Junior Big Band, GBN Big Band.

Donnerstag mit: Bläserklasse 6b, Juniorblasorchester, Mittel- und Oberstufenchor, Musik-LK, GBN Big Band.

Eintrittspreise: 3 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Schüler. Der Kartenvorverkauf beginnt am 6.Dezember in der großen Pause (Nähe Forum).


Lese-Uhus: Die Lese-AG

Die Lese-AG ist auch unter dem Namen Lese-Uhus bekannt. Die AG besteht seit dem Anfang des Schuljahres 14/15. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7-9, die Interesse und Freude am Lesen haben.

Wir führen Aktionen rund ums Lesen durch und tauschen uns während der AG über Bücher und Medien aus, Unser jüngstes Projekt war eine Leseleine, auf der wir Bücher vorstellen, als nächstes planen wir einen Lese-Abend zum Thema Krimis und Thriller, siehe Ankündigung und Bericht unten. Außerdem begleiten wir auch Lesungen, wie zum Beispiel den Besuch von Nina Weger.

Wir freuen uns über weitere Teilnehmer! 

Ansprechpartner: Frau Steudtner

Krimi- und Thriller-Abend mit den Lese-Uhus

Am vergangenen Donnerstag, dem 20.11.14, fand ein Krimi- und Thriller-Abend der Lese-Uhus statt. Jeder war dazu herzlich eingeladen. Pünktlich um 18.00 Uhr trafen sich die Schüler in der Bibliothek unserer Schule. Draußen war es bereits dunkel. Begeistert setzten sich alle Teilnehmer in eine gemütlich eingerichtete Sitzecke. Es wurden viele spannende Krimis und Thriller bei Kerzenschein und gruseligen Dekorationen vorgestellt. In dieser geheimnisvollen und schaurigen Atmosphäre konnte man vor Spannung kaum noch still sitzen. Sogar ein abgesperrter Tatort wurde in der Bücherei nachgestellt. Die Tische waren lückenlos mit Süßigkeiten und Teekannen befüllt. Zusammen spielten die Schülerinnen einige unterhaltsame Spiele. Außerdem erfuhren sie, was für eine besondere Art Geschichte eine Creepypasta ist und konnten eine selber beenden. Dabei waren alle sehr kreativ und hatten sehr viel Spaß beim Gruseln, Zuhören, Austauschen, Naschen und Vorlesen. Der Krimi-Abend endete um 20.30 Uhr. Schwärmend gingen die Schülerinnen nach Hause. Vielleicht sehen wir uns schon bald in der Lese AG wieder! 

P. S.: Kommt einfach mal montags, in der 8./9. Stunde in die Bücherei. Wir freuen uns auf jeden weiteren Teilnehmer!

A. (Lese-Uhu im Außendienst) 



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln