Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

LOGIN

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

TERMINE & LINKS

AG „Roboter-Labor“ im Halbfinale der FLL in Osnabrück

Die von Herrn Stöver und Herrn Jennerjahn (Firma SAP) betreuten „PiSAPerlen“ nahmen am 10. Januar 2015 in Osnabrück an dem Wettbewerb der First Lego League teil. Die FLL ist ein internationaler Wettbewerb mit regionalen Vorausscheidungen.

FLL ermöglicht es Kindern und Jugendlichen, sich die Denkweisen von Ingenieuren und Wissenschaftlern zu erschließen. Im Wettbewerb testen und programmieren die Teilnehmer autonome Roboter, um vorgegebene Aufgaben in einem Robot-Game zu lösen. Zusätzlich untersuchen und lösen sie ein reales Forschungsproblem und erlernen weitreichende soziale Kompetenzen.

Das diesjährige Thema war „Das Klassenzimmer der Zukunft“: im Mittelpunkt stand das Entwerfen von Idee, wie sich Schülerinnen und Schüler im 21. Jahrhundert Wissen und Fähigkeiten aneignen.

Das Team des Gymnasium Bad Nenndorf schaffte es bei dem Wettbewerb bis ins Halbfinale und musste sich erst hier von der Konkurrenz geschlagen geben.

Carsten Stöver



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln