Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

LOGIN

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

TERMINE & LINKS

01/11/18

"Schnuppertag" und Elterninformation

Am 09. Februar sind alle SchülerInnen des Jahrgangs 10 aus anderen Schulen eingeladen, einen Tag am GBN zu hospitieren um uns kennenzulernen. Treff ist 7.55 Uhr in der Cafeteria, bitte anmelden unter info@gymbane.de. Die Elterninformation findet am 13. Februar um 19.00 Uhr im Forum statt, vorher ab 18.00 Uhr eine Information zum bilingualen Geschichtsunterricht spanisch (fortgeführte Fremdsprache).


BUDDY-Schulfest am 22.06.2010 - „Aufeinander achten, füreinander da sein, miteinander feiern"

Schon der Blick auf den Haupteingang des GBN zeigt, dass es kein gewöhnlicher Tag sein wird: ein großes Transparent kündigt das BUDDY-Schulfest an. Tatsächlich sind bald überall auf dem Schulgelände emsige Aktivitäten zu beobachten: Klassenräume werden zu Wohlfühloasen umgestaltet, verschiedene Verkaufsstände und sportliche Herausforderungen werden vorbereitet, Cocktailbars und ein italienisches Eiscafé entstehen und mitten auf dem Schulhof werden mehrere Wannen mit bunter Farbe aufgestellt. Schon kommen die ersten Schülerinnen und Schüler, um sich eines Schuhs zu entledigen und nach einem mutigen Tritt in die Farbwanne ihre persönliche Fußspur auf dem Schulhof des GBN zu hinterlassen.

Unzählige andere Angebote setzen auf ihre eigene Art das BUDDY-Motto in sportlich-lustige Aktivitäten um: „Aufeinander achten, füreinander da sein, miteinander lernen“. Wer möchte, kann in Vertrauensspielen erfahren, wie Mitschüler auf ihn achten oder wie diese ihn vor Wasserbomben schützen, wie mancher Parcours nur mit Hilfe anderer bewältigt werden kann. Auch kann man sich von kundigen Mitschülern im Einradfahren, Waveboarden, Breakdance oder als Beatbox ausbilden lassen. Und wer eine Pause braucht, kann sich beispielsweise mit einem liebevoll gemixten Anti-Mobbing-Drink oder Buddys Best-Cocktail erfrischen. Sein Bekenntnis zur BUDDY-Idee kann jeder mit speziell kreierten und nur an diesem Tag erhältlichen BUDDY-Buttons zeigen.

Insgesamt ist überall am GBN während des Buddy-Festes eine tolle Stimmung und Atmosphäre zu spüren, viele glückliche Gesichter sind zu sehen und es wird ein Miteinander über unterschiedliche Klassenstufen hinweg deutlich, wie es im Schulalltag nicht immer erlebt wird. Schlusspunkt dieses gelungenen Vormittags ist dann der gelbe Fußabdruck, den die Schulleiterin persönlich vor der versammelten Schülerschaft unter großem Jubel auf dem Schulhof hinterlässt und der auf symbolische Art die große GBN-Schulgemeinschaft ausdrückt.

Torsten Deist



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln